DM 2016 Wanne-Eickel Matchplay

Aktualisiert: 2016-07-16   16:19Neue Seiten werden automatisch erstellt
Herzlich Willkommen zur Deutschen Kombi Meisterschaft 2016 in Wanne-Eickel - Matchplay

Gesamtturnierleiter: Andreas Träger (DMV)
Platzturnierleiter: Anton Hannausek (MGC Rot-Weiß Wanne-Eickel)
Oberschiedsrichter: Norbert Eilert (BGV Bergisch Land)
Schiedsrichter: Robert Ebi (MGF Hilzingen)
Schiedsrichter: Udo Sternemann (BGSV Castrop)
Schiedsrichter: Dirk Lumma (HMC Büttgen)
Schiedsrichter: Christoph Biermann ( MC Tigers Künsebeck)

Da Anna Rümmelin nicht am Matchplay teilnehmen wird, rückt Heike Hasenberg von Platz 17 nach und bestreitet das Matchplay

Der vierte Turniertag ist pünktlich um 08:00 Uhr mit dem Matchplay gestartet

Die Paarungen in der 1 Runde Herren, Sascha Spreicher gegen Klaus Jarosch, sowie Sebastian Heine und Lars Greiffendorf wurden im Stechen entschieden.
Spreier - Jarosch: 5 : 4
Heine - Greiffendorf: 2 : 3

Drei Stechen in Runde 2 bei den Herren:
Stefan Mehlhose - Robert Hahn: 1 : 2
Alexander Geist - Manuel Szablikowski: 6 : 5
Michael Koziol - Marcel Noack: 4 : 5

Um den Einzug in das Halbfinale haben
Robert Hahn - Alexander Junkermann: 4 : 5
Nicole Gundert-Greiffendorf - Alexandra v. d. Knesebeck: 4 : 5
gestochen

Die Halbfinals sind um 13:35 gestartet worden

Die Finalrunden werden gestartet
Es beginnen die Damen mit dem Spiel um Platz 3
Es folgen die Herren mit dem Spiel um Platz 3
Danach folgen die Finals der Damen und Herren
Gestartet wird auf Eternit

Deutsche Meisterin im Matchplay: Alexandra von dem Knesebeck
Deutscher Meister im Matchplay: Lukas Neumann

Turnierende: 16:20 Uhr

Ergebnis


Damen | Herren | Matches | Meisten Asse in Folge

Damen
8 - bitte teilen-Finale R1 Viertelfinale R2 Halbfinale R3 Finale R4 Sieger
Nicole Gundert-Greiffendorf 5 Nicole Gundert-Greiffendorf 4 Alexandra von dem Knesebeck 4 Alexandra von dem Knesebeck 4 Alexandra von dem Knesebeck
Heike Hasenberg 1
Melanie Hammerschmidt 2 Alexandra von dem Knesebeck 4
Alexandra von dem Knesebeck 6
Jasmin Ehm 5 Jasmin Ehm 4 Jasmin Ehm 3
Britta Lagerquist 3
Nicole Birkelbach 6 Nicole Birkelbach 2
Simone Kohfeld 1
Stefanie Blendermann 6 Stefanie Blendermann 5 Claudia Weinzierl 4 Sabine Hammerschmidt 1
Claudia Braungart Zink 4
Alice Kobisch 4 Claudia Weinzierl 7
Claudia Weinzierl 5
Bianca Kühnert 4 Vanessa Peuker 2 Sabine Hammerschmidt 5
Vanessa Peuker 5
Sabine Hammerschmidt 6 Sabine Hammerschmidt 5
Karin Kellner 3
3. - 4.   3.
Jasmin Ehm 6 Jasmin Ehm
Claudia Weinzierl 4


Damen | Herren | Matches | Meisten Asse in Folge

Herren
16 - bitte teilen-Finale R1 8 - bitte teilen-Finale R2 Viertelfinale R3 Halbfinale R4 Finale R5 Sieger
Sascha Spreier 4 Sascha Spreier 2 Sebastian Piekorz 4 Lukas Neumann 5 Lukas Neumann 6 Lukas Neumann
Klaus Jarosch 4
Sebastian Piekorz 4 Sebastian Piekorz 4
Patrick Bothmann 2
Marcel Waleska 3 Stephan Behrens 2 Lukas Neumann 6
Stephan Behrens 5
Lukas Neumann 5 Lukas Neumann 5
Thies Fritzenkötter 1
Sebastian Heine 2 Lars Greiffendorf 0 Martin Stöckle 4 Achim Braungart Zink 2
Lars Greiffendorf 2
Martin Stöckle 7 Martin Stöckle 5
René Lagerquist 4
Miroslav Stoparic 6 Miroslav Stoparic 1 Achim Braungart Zink 6
Dennis Kapke 3
Achim Braungart Zink 6 Achim Braungart Zink 6
Sebastian Kube 2
Walter Erlbruch 4 Stefan Mehlhose 1 Robert Hahn 4 Alexander Junkermann 1 Marcel Noack 3
Stefan Mehlhose 6
Thomas Sieber 3 Robert Hahn 1
Robert Hahn 6
Robin Hettrich 5 Robin Hettrich 2 Alexander Junkermann 4
Oleg Klassen 3
Alexander Junkermann 7 Alexander Junkermann 4
Kris Stille 4
Alexander Geist 4 Alexander Geist 5 Alexander Geist 1 Marcel Noack 7
Danny Hense 2
Marco Templin 2 Manuel Szablikowski 5
Manuel Szablikowski 5
David Pren 2 Michael Koziol 4 Marcel Noack 7
Michael Koziol 6
Marcel Noack 5 Marcel Noack 4
Michael Dickes 2
3. - 4.   3.
Achim Braungart Zink 2 Alexander Junkermann
Alexander Junkermann 4


Damen | Herren | Matches | Meisten Asse in Folge

Dieses Turnier wird verwaltet von Bangolf Arena version 2.0.5